Bernward Hoffmann: Klick dich ein

Bernward Hoffmann ist Professor für Medienpädagogik an der Fachhochschule Münster und hat mit seinen Studierenden in einem Seminar ein halbes Hundert „Spiele und Ideen zur Medienpädagogik“ zusammengetragen. Die entstandene Arbeitshilfe ist dankenswerter Weise unter dem Titel „Klick dich ein“ im Matthias-Grünewald-Verlag in Mainz erschienen, so dass MedienpädagogInnen auch ausserhalb von Münster von der Fleissarbeit profitieren. „Klick dich ein“ ist ein Kochbuch; die Rezepte darin (z. B. „Bildschnipselsalat“) sind nach einer „Speisenfolge“ geordnet; auf Zutaten, Zubereitungszeit und Magenverträglichkeit (d. i. die empfohlene Altersgruppe) wird jeweils übersichtlich hingewiesen.

 

Ohnehin ist dem Buch die praktische Erfahrung der Autoren anzumerken. 7 Bewegungsspiele, Einführungsspiele ohne Technik stehen am Beginn. „Wir senden eine Nachricht“, „Wir knüpfen ein Netzwerk“: Manches kommt einem natürlich bekannt vor, aber auch dem Oldie „Stille Post“ werden noch originelle Varianten abgewonnen. Neben wilden stehen stille Spiele; das zweite Kapitel ist dem Standbild gewidmet und den spielerischen Möglichkeiten von Dia- und Overheadprojektor. Der „Bildschnipselsalat“ ist ein Fotopuzzlespiel, an der „Hörbar“ wird nichts getrunken, sondern geraten (Ratespiele gibt es in größerer Zahl). Fernsehspiele wie „Big sister TV“ sind nicht notwendigerweise mit technischem Aufwand verbunden, und Videofilme können auf einfachem Wege auf der Basis von Liedern, Fotos und Büchern entstehen. Die das Buch beschließende Computerabteilung verweist (da die Tipps softwarebasiert und damit aktualitätsgebunden sind) auf die Notwendigkeit, selbst weiter zu denken, und der Literaturteil gibt weitere Hilfen dazu an.

 

Vergleichbare Arbeitshilfen sind entweder technisch veraltet oder beschäftigen sich nur mit einem Medium. Bernward Hoffmanns „Klick dich ein“ hat den unbestreitbaren Vorteil, dass dem Computer kein Vorrang vor dem Diaprojektor oder der Fotokamera eingeräumt wird.

 

Bernward Hoffmann, Klick dich ein, Spiele und Ideen zur Medienpädagogik, Matthias-Grünewald-Verlag Mainz 2000, ¤ 10,30

Author: Hans-Uwe Daumann
E-Mail: redaktion@connex-magazin.de

Kommentare sind geschlossen.