Kassel: Mit 96 Jahren an der Trickboxx

Die TRICKBOXX ist in Nordhessen sehr begehrt. Rund 30 Kindertagesstätten und Grundschulen haben im ersten Halbjahr 2006 in Kooperation mit dem Medienprojektzentrum OK Kassel Trickfilmprojekte durchgeführt. Ein ganz besonderes Projekt fand kürzlich mit einer öffentlichen Präsentation seinen gelungenen Abschluss.
Das MOK Kassel hatte gemeinsam mit dem Kindergarten Harleshausen II und dem Altenhilfezentrum „Das Stiftsheim“ in Kassel-Wilhelmshöhe zum „Tricksen“ animiert. Die jüngsten „Filmproduzenten“ waren fünf Jahre alt, während die älteste Teilnehmerin bereits 96 Jahre zählte. Die Teilnehmer des Workshops trafen sich an insgesamt sechs Tagen im Stiftsheim und zur Nachbearbeitung im Medienprojektzentrum OK Kassel. Zunächst entwickelten Junioren und Senioren gemeinsam eine eigene Idee für den zu produzierenden Film. Aus der Idee wurde eine konkrete Geschichte mit wilden Pferden, Tierärzten und einer furiosen Schneeballschlacht.

 

Ziel des gemeinsamen Projekts war, neben der Vermittlung von Medienkompetenz, die Förderung der sozialen Kompetenz der jungen Generation unter Einbeziehung der reichen Lebenserfahrungen der Senioren sowie der Austausch der Generationen.

Author: MOK Kassel
E-Mail: info@ok-kassel.de

Kommentare sind geschlossen.