MOK Kassel: Neue Sendereihe im Klinikfernsehen

„Aufgelesen – Gedanken in der Wochenmitte“: Unter diesem Titel können die Patienten des Kasseler Klinikums seit Anfang Oktober eine neue Sendereihe empfangen. Ermöglicht wurde dieses Angebot durch eine enge Zusammenarbeit der Klinikseelsorge mit dem Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel.

Die acht evangelischen und katholischen Geistlichen produzierten kurze Geschichten und Beiträge im Studio, im Bergpark Wilhelmshöhe und in der Martinskirche und wurden bei der Planung und Umsetzung von den Mitarbeitern des MOK sowie den dort tätigen Schulpraktikanten unterstützt.

 

Die neue Reihe mit ebenso besinnlichen wie unterhaltsamen Beiträgen wird ab November auch im Offenen Kanal Kassel ausgestrahlt.

 

Foto: Das Plakat zur Sendung
www.mok-kassel.de

Author: MOK-Teams
E-Mail: info@mok-kassel.de

Kommentare sind geschlossen.