Computerspiele – ein Thema für den Unterricht

 

Computer-, Online- und Videospiele sind zu einem Teil der All-tagskultur unserer Gesellschaft geworden. Sie beeinflussen Filme, Comics und die Freizeit der Menschen, sie verfügen über beachtliches wirtschaftliches Potenzial und sind eine Art Massensport-Bewegung (e-Sport).

 

Auf der anderen Seite wird die Diskussion beherrscht von
schockierenden Ereignissen wie den Amokläufen von Erfurt (2002) und Emsdetten (2006), die unmittelbar mit Computer-spielen in Verbindung gebracht werden. 

Wie soll die Schule oder auch die außerschulische Bildungsarbeit, wie sollen Elternhäuser
mit diesem Phänomen umgehen?

Das medienpädagogische Portal des Landes Baden-Württem-berg – www.mediaculture-online.de – versucht mit einem neuen Themenschwerpunkt darauf Antworten zu geben. Das Portal stellt rund um Computer- und Onlinespiele Informationen bereit und gibt mit umfangreichen Materialien Anregungen für
den Unterricht oder außerunterrichtliche Projekte.
 
MediaCulture-Online erweitert mit diesem Service sein um-fangreiches Informationsangebot, das Pädagoginnen und Pä-dagogen innerhalb und außerhalb der Schule Anleitungen und Literatur für die eigene Medienproduktion, Medienanalyse und
Mediennutzung an die Hand gibt. In der Online-Bibliothek steh-en über 1200 Bücher und Fachartikel zum Download bereit.

 

Zudem erleichtern Anleitungen und ausführliche Praxis- beispiele die eigene Produktion von Filmen,Radiosendungen oder Computeranimationen mit Kindern und Jugendlichen. Lehrerinnen und Lehrer finden komplette Unterrichtseinheiten, die auf die Bildungspläne des Landes abgestimmt sind. Mit
täglich mehr als 3.000 Besuchern ist das Internetangebot ein unverzichtbarer Bestandteil der medienpädagogischen Land-schaft in Baden-Württemberg und darüber hinaus.
 
MediaCulture-Online wird im Auftrag des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (www.lmz-bw.de) betreut und von der Landesanstalt für Kommunikation (www.lfk.de) gefördert.
 
Direkter Link zum Special Computerspiele:
http://www.mediaculture-online.de/Computerspiele.1292.0.html

Author: Ingrid Bounin
E-Mail: bounin@lmz-bw.de

Kommentare sind geschlossen.