Radiopreisträger auf UKW 89,6

 

„Hörst Du uns“ heißt das Radioprojekt, in dem Ludwigshafener Jugendliche unter Anleitung von Medienpädagogen der Lernwerkstatt medien+bildung.com Radiobeiträge produzieren. Der Titel ist als Aufforderung zu verstehen: Am 11. Juli 2009 um 19 Uhr ist die erste Sendung in der Rhein-Neckar-Region auf UKW zu empfangen.

 

Am 20. Mai nahmen sie im Bundeskanzleramt den Preis „respekt 2009“ für ihr Radioprojekt entgegen; am Samstag, dem 11. Juli um 19 Uhr sind sie erstmals „on Air“. Die erste Sendung der Jugendgruppen aus den Moscheevereinen in Ludwigshafen startet mit Ezan, dem islamischen Gebetsruf. Endlich „ernten wir das, was wir seit gut 9 Monaten gesät haben“, so Salih Kaplan, ein Moderator der Sendung.

 

Ludwigshafener Jugendliche überwiegend mit Migrationshintergrund bringen bei „Hörst Du uns“ ihre eigenen Themen und ihre Musik ins Radio. Im bermudafunk, dem freien Radio in Mannheim ist die einstündige Sendung der Jugendlichen in Mannheim und Ludwigshafen auf 89,6 MHz zu hören, rund um Heidelberg auf 105,4 MHz. Unter www.bermudafunk.org kann im Internet ein Live-Stream abgerufen werden.

 

In der Sendung sind einige der Beiträge zu hören, die im Projekt „Hörst Du uns?“ der Stadt Ludwigshafen und von medien+bildung.com entstanden sind. Salih Kaplan und Ibrahim Köroglu starten mit der Moderation und informieren über die Moscheeorganisation, der sie angehören, und über ihr Radioprojekt. Muhammed Emin Günes und Bilal Yildirim moderieren weiter das interessante und abwechslungsreiche Programm, das von eigener Sufi-Musik über aktuelle Lieder z. B. des Newcomers Nil, von Sami Yusuf und Outlandish alles beinhaltet, was die Jugendlichen ausgesucht haben. Türkischer Rap trifft auf eigenen Gesang der Sufi-Musik: Gesungen wird live von den Jugendlichen Muhammed Emin Günes, Yusuf Emre Günes, Ibrahim Halilullah Günes und Hasan Basak.

 

In vielen Beiträgen und Interviews geht es unter anderem um islamischen Religionsunterricht, die Fragen „Was ist Islam?“ und „Glauben Moslems an die Bibel“ bis hin zu dem Thema Kopftuch. Die Sendung wird am Sonntag, dem 12. Juli 2009 um 16 Uhr wiederholt.

Eine weitere Sendung ist schon geplant, die unter dem Hauptthema „Spaß am Leben“ stehen soll.

 

„Hörst Du uns“ ist ein Projekt der Integrationsbeauftragten der Stadt Ludwigshafen am Rhein in Zusammenarbeit mit medien+bildung.com gGmbH und mit den Partnern Treff International und Institut für deutsch-türkische Integrationsstudien.

 

 

Author: Hans-Uwe Daumann
E-Mail: daumann@medienundbildung.com

Kommentare sind geschlossen.