Sonderprogramm zu Wahl im Radio

 
Folgende Sendungen widmen sich dem Thema auf Radio LeineHertz 106einhalb, dem für die Region Hannover.

 

Zunächst morgen, Freitag von 09:00-12:00 Uhr mit einer Sonderausgabe der Sendung „Plussummenspiele – das Wissenschaftsmagazin“.
Thomas von Oesen befragt Politiker zu Arbeitsplätzen und Finanzen, Energiepolitik, Bildung und Wissenschaft. Gesprächspartner sind Sebastian Lechner (CDU) , Edelgard Bulmahn (SPD), Brigitte Pothmer (Bündnis90/ Die Grünen) und Jörg Bode (FDP). 


Und am Sonntag ab 17:00 Uhr mit „Wahllokal“ – der Spezialsendung rund um die Ergebnisse der Wahl. LeineHertz 106einhalb ist mit seinem Reporterteam bei den Wahlparties von CDU, SPD, FDP, Bündnis 90/Die Grünen und der Linken und berichtet live über alle Reaktionen und Emotionen. Im Studio halten Sie LeineHertz-Nachrichtenchef Martin Schlüter und Kristina Tirier über Ergebnisse, Sitzverteilungen und mögliche Koalitionen auf dem laufenden.


LeineHertz 106einhalb ist das neue Bürgerradio für die Region Hannover. Hier senden rund um die Uhr rund 200 Freiwillige verschiedenste Programme aus allen Bereichen, Schwerpunkt der Berichterstattung ist das Geschehen in der Region Hannover. Besonders stolz ist LeineHertz 106einhalb auf sein buntes und vielfältiges Musikprogramm.    

Author: Markus Mayer
E-Mail: info@leinehertz.de

Kommentare sind geschlossen.