Der Medien-Adventskalender von medien+bildung.com

 

Auch 2009 öffnet medien+bildung.com jeden Tag ein virtuelles Türchen im Medien-Adventskalender. In diesem Jahr stehen Tipps zur medienpädagogischen Praxis im Vordergrund. Schülerinnen und Schüler aus rheinland-pfälzischen Ganztagsschulen, aber auch die betreuenden Medienpädagogen/innen von medien+ bildung.com geben Ideen, Tipps und Anregungen, wie Medien in der Schule eingesetzt werden können.


Dabei handelt es sich immer um kleine Beschreibungen und natürlich sehenswerte Beispiele aus der aktuellen Arbeit!

So ist beispielsweise zu sehen wie „Bilder laufen lernen“. Die Medien-AG der IGS Wörrstadt arbeitet gerade an gezeich-neten Trickfilmen. Einzelne Bilder aus dem Malprogramm Paint werden zu einem digitalen Daumenkino geschnitten.

Oder die Mädchen-AG der Realschule plus aus Mainz-Mombach beschreibt ihre Produkte und gibt Tipps, um die praktische Medienarbeit in der Schule noch interessanter zu machen. Ergebnisse aus dem Pilotprojekt „MyMobile“ aus Alzey und Daun zeigen darüber hinaus eindrucksvoll, wie das Handy im Deutsch- oder Mathematikunterricht sinnvoll eingesetzt werden kann.

 

Freuen Sie sich auf 24 hilfreiche und interessante Anregungen zur praktischen Medienarbeit!

Mehr Informationen und das tägliche Türchen ab 1. Dezember 2009 unter www.medienadventskalender.blogspot.com

Author: Maren Risch
E-Mail: risch@medienundbildung.com

Kommentare sind geschlossen.