Videoclipproduktion mit Phunky Al

 

Karibikfeeling im Haus der Medienbildung! Die Tage werden wieder länger, die Sonne scheint und der Frühling steht vor der Tür! Zeit für uns in Richtung Sommer zu schielen und im neuen Musikvideo-Workshop  mit Reggae, Funk und Rap die entspannte Musik auszupacken.

 

Ab dem 29. März 2011 werden im Haus der Medienbildung regelmäßig die groovigen Beats des Liedermachers, Rappers und Reggae-Sängers PHUNKY AL aus Ludwigshafen zu hören sein. Teens im Alter von 12 – 14 Jahren sind eingeladen, an 6 Terminen (immer 14-tägig, jeweils 16 – 18 Uhr) ein Lied des Sängers auszuwählen und dafür ein eigenes Musikvideo zu produzieren. Der junge und aufstrebende Künstler ist bekannt für seine eher unkonventionelle aber durchdachte Musik. Er kombiniert lässige Beats, die Urlaubsfeeling pur vermitteln oder einfach zum Tanzen auffordern, mit kritischen Texten und Wortwitz. Phunky Al wird bei den ersten Terminen dabei sein und seine Musik den Teilnehmer/innen vorstellen. Gemeinsam wird ein Lied ausgewählt und besprochen, welche Stimmung und Aussage damit transportiert wird. Im Anschluss lernen die Teilnehmer/innen verschiedene Techniken zur Musikvideo-Produktion kennen, um ihren eigenen Clip umzusetzen. Unterstützt und angeleitet werden sie dabei von Markus Horn (Medienpädagoge) und Nicolas Hecker (FSJ Kultur). Die Teilnahme ist kostenfrei.


Wer sich schon einmal vorab einige Lieder anhören möchte, kann dies auf www.phunkyal.de tun!

 

Die Termine im Einzelnen:
29.03.2011 16:00-18:00 Uhr
12.04.2011 16:00-18:00 Uhr
03.05.2011 16:00-18:00 Uhr
17.05.2011 16:00-18:00 Uhr
31.05.2011 16:00-18:00 Uhr
14.06.2011 16:00-18:00 Uhr

 

Informationen und Anmeldung:
medien+bildung.com
Wolfgang Wilhelm
0621-5202275
wilhelm@medienundbildung.com
Online-Anmeldung: www.medienundbildung.com/seminare

 

Author: Wolfgang Wilhelm
E-Mail: wilhelm@medienundbildung.com

Kommentare sind geschlossen.