Hessentagsradio 2011 in Oberursel

Vom 10. bis 19. Juni 2011 sendet das Hessentagsradio täglich live 24 Stunden aus dem gläsernen Studio des Stands der Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien in Halle 1 der Landesausstellung. Während dieser Zeit ist das Programm des Hessentagsradios in Oberursel und Umgebung über UKW 96,1 oder per Livestream auf www.hessentagsradio.info zu empfangen. Der Hessentag ist das älteste und größte Landesfest Deutschlands.

Zum ersten Fest der Hessen im Jahr 1961 hatte Ministerpräsident Georg August Zinn aufgerufen. Im Focus stand die Integration der vielen Flüchtlinge des vergangenen Krieges. Beim Hessentag sollten Hessen – ebenso wie die „Neubürger/innen“ – sich und ihre Traditionen präsentieren können. Noch heute ist die hessische Landesschau ein spannendes Abbild der Menschen in Hessen, der Kultur, der Kunst und der Wirtschaft mit allen seinen Facetten. Getragen von der Frankfurter Musikinitiative Virus- Musik unterstützen die hessischen nichtkommerziellen Lokalradios und ehrenamtliche Radiomacher/innen das Konzept des Hessentagsradios.

Unser Ziel ist ein nichtkommerzielles, ehrenamtlich gestaltetes Radioprogramm von Hörern für Hörer. Neben Interviews und Nachrichten rund um den Hessentag werden Diskussionen und Liveauftritte mit Gästen vor Ort geboten. Wir zeigen hautnah, wie Radio gemacht wird und geben den Beteiligten, Mitwirkenden und Besuchern des Hessentags die Möglichkeit, sich einzubringen.

Als Veranstaltungsradio werden wir das Medium Hörfunk näher bringen und Medienkompetenz vermitteln. Mehr über das Hessentagsradio aus Oberursel findet Ihr auf www.hessentagsradio.info. Informationen zu Veranstaltungsprogramm und Service des Hessentags bietet die Stadt Oberursel auf www.hessentag2011.de

 

Aktion Unterschriftenplakat

Seit 2009 gibt es die Charityaktion „Unterschriftenplakat“ des Hessentagsradios. Während des Hessentags sammeln wir Unterschriften der auftretenden Künstler. Das Plakat wird dann gerahmt und für den guten Zweck versteigert. Die ausrichtende Hessentagsstadt entscheidet über den Verwendungszweck des Erlöses der Charityaktion. 2010 konnte das Hessentagsradio mit Hilfe von Silbermond, Dellé, Bülent Ceylan, Gentleman, Aura Dione und vielen anderen über 2.000 ¤ für die Stadtallendorfer Kindertafel erlösen.

Das Hessentagsradio – so klingt Hessen!

Author: Stefan Gauly
E-Mail: presse@hessentagsradio.info

Kommentare sind geschlossen.