Jeden Tag ein neues Türchen

Lyrischer Adventskalender im Offenen Kanal Worms

 

Es ist wieder soweit. Am 27. November 2011 beginnt die Adventszeit und die erste Kerze am Adventskranz kann angesteckt werden. Auch Eva Jauch zündet wieder mit den Zuschauern an jedem Adventssonntag eine neue Kerze an und begleitet sie bis zum Heiligabend.

 

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der Vorfreude, des Wartens, für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Doch es hat sich vieles geändert in den letzten hundert Jahren. Der Advent ist nicht mehr die stillste Zeit im Jahr. Volle Geschäfte, Rummel, Hektik und Stress sind es, die viele Menschen plagen. Und dennoch hat sich die besinnliche Zeit, selbst in unserer recht nüchternen Welt einen besonderen Zauber bewahrt.

 

Woran liegt es? Welche Gedanken kommen uns spontan in den Sinn wenn wir an Advent denken? Kindheitserinnerungen, Kerzenschein, Plätzchenduft, Tannenbaum, Krippe, Geschenke , Freude, Erwartung.

Können wir jedoch noch innehalten, Gedanken spinnen, zur Ruhe kommen, ankommen? Advent heißt Ankunft. Kann ich ankommen ohne aufzubrechen?

Machen Sie sich mit Eva Jauch auf den Weg Richtung Weihnachten mit dem lyrisch-musikalischen Adventskalender des Offenen Kanal Worms. Öffnen Sie jeden Tag ein neues Türchen mit besinnlichen Gedanken zum Advent, denn was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Gedichte und Weihnachtslieder.

 

Das erste Türchen öffnet sich bereits am 1. Advent, den 27.11.2011. Und anschließend gibt es täglich vom 1. bis zum 24. Dezember jeden Tag ein neues Gedicht. Die Sendezeiten sind jeweils 0.30 Uhr, 5.30 Uhr, 8.30 Uhr, 13.30 Uhr, 16.30 Uhr und 21.30 Uhr.

Author: Lars Olbrisch
E-Mail: info@ok-worms.de

Kommentare sind geschlossen.