Nicht verpassen: LMS-Trickbox-Wettbewerb 2012

Die Landesmedienanstalt Saarland richtet 2012 wieder einen Trickbox-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche aus.

 

Die Trickbox ist eine zusammensteckbare Holzkiste, in die eine Videokamera und Licht eingebaut sind und mit der man ganz einfach und ohne große technische Vorkenntnisse Trickfilme erstellen kann. Eine Geschichte aus gemalten Bildern, Knetfiguren oder dreidimensionalen Gegenständen wird mit der Kamera abfotografiert. Schnell hintereinander geschaltet ergeben die Bilder am Ende einen Trickfilm, der mit Text und Liedern vertont werden kann.


Alle saarländischen Schulen, Kindertageseinrichtungen und Nachmittagsbetreuungen sind herzlich eingeladen, ihre Ideen zu verwirklichen und einen Trickfilm zu produzieren. Die LMS stellt allen teilnehmenden Einrichtungen ihre Trickbox zur Produktion kostenfrei zur Verfügung.
Einsendeschluss für den animierten Kurzfilm, der eine Gesamtlänge von 5 Minuten nicht überschreiten sollte, ist der 01. Juni 2012.


Mitmachen dürfen natürlich auch alle Einrichtungen, die nach der letzten Preisverleihung im Juni 2010 einen Trickfilm erstellt haben und daher noch keine Gelegenheit hatten, ihren Beitrag für den LMS-Trickbox-Wettbewerb anzumelden.
Die eingereichten Beiträge werden im Rahmen eines Trickbox-Festivals am 27. Juni 2012 in Saarbrücken der Öffentlichkeit präsentiert.


Weitere Informationen zum Wettbewerb, zur Trickbox-Ausleihe sowie Anmeldeformulare und Teilnahmebedingungen telefonisch unter 0681 / 3 89 88-12 oder online.

Author: LMS
E-Mail: mkz@LMSaar.de

Kommentare sind geschlossen.