Wahlzeit: Gespräche am Wasserband

Das Wasserband auf dem Trierer Petrisberg bildete die Kulisse für insgesamt sieben Sendungen zur Bundestagswahl 2013 und der gleichzeitig im Landkreis Trier-Saarburg stattfindenden Wahl zum Landrat bzw. zur Landrätin.

 

Vier Direktkandidaten zur Bundestagswahl waren Gäste in den Sendungen: Bernhard Kaster (CDU), Dr. Katarina Barley (SPD), Corinna Rüffer (Bündnis90/Die Grünen) und Henrik Meine (FDP). Die Direktkandidatin der Partei Die Linke, Katrin Werner, musste leider wegen Krankheit absagen.

 

Für die Landratswahl waren Günther Schartz (CDU), Thomas Neises (SPD) und Sabina Quijano (Bündnis90/Die Grünen) auf dem Petrisberg in den Sendungen zu Gast. Mit jedem der sieben Gäste hat sich Moderator Sebastian Lindemans etwa 30 Minuten über die politischen Ziele und Inhalte unterhalten. Aber auch Fragen nach der persönlichen Motivation in der Politik aktiv zu sein, gehörten zum Fragenkatalog. Entstanden sind sieben Sendungen, die die Kandidatinnen und Kandidaten den Wählerinnen und Wählern im Gespräch vorstellen. Die Ausstrahlung der Sendungen erfolgt ab sofort bis zum 21. September jeden Tag mehrmals im Fernsehprogramm von OK54. Außerdem sind alle Sendungen jederzeit im Internet in der OK54-Mediathek unter dem Link www.ok54.de/mediathek zu sehen.

 

OK54 Bürgerrundfunk hat bei dem Kreis der eingeladenen Gäste eine einheitliche Richtlinie vertreten, in dem nur die Kandidatinnen und Kandidaten der etablierten Parteien eingeladen wurden, die auch in den jeweiligen Parlamenten durch eine demokratische Wahl vertreten sind.

 

Das Produktionsteam von OK54 dankt René Dumont von der Firma Mediawork:X für die technische Unterstützung der Aufzeichnung durch die Bereitstellung des Butterflys. Ebenso vielen Dank an den Fotographen YAPH für die Bereitstellung eines Stromanschlusses.

Author: OK54 Bürgerrundfunk Trier
E-Mail: presse@ok54.de

Kommentare sind geschlossen.