LAG Lokale Medienarbeit NRW – Jugendmedienarbeit wird inklusiv

Regionale Workshops zur Inklusiven Medienarbeit an vier NRW-Kompetenzzentren

 

19.11.2013, Bonn
09.12.2013, Münster
29.01.2014, Remscheid
14.02.2014, Köln

 

Die Regionalen Workshops führen in grundlegende Themen der Inklusiven Medienarbeit ein, vermitteln themenspezifisches Know-how, vertiefen vorhandenes Wissen und fördern eine flächendeckende Vernetzung der Inklusiven Medienarbeit in NRW.

 

Los geht es am 19. November 2013 in Bonn mit dem Thema „Unterstützende Technologien“. Am 9. Dezember geht es in Münster weiter mit der Frage, wie man Filme von vorne herein so gestalten kann, dass sie leicht zu untertiteln sind. Weiter geht es am 29. Januar 2014 in Remscheid mit dem Thema „Inklusiv arbeiten mit Fotografie und Film“. Die Workshop-Reihe endet am 14. Februar 2014 in Köln mit dem Thema „(Computer-)Spielen  ohne Grenzen“.

 

Die Workshops richten sich an Fachkräfte der Förder- und Medienpädagogik bzw. der offenen Jugendarbeit mit und ohne Kenntnisse in der Inklusiven Medienarbeit mit Jugendlichen sowie Interessierte aus dem Bereich der Jugendhilfe. Ziel der Veranstaltungsreihe ist, für Interessierte aus der Region einen niedrigschwelligen Einstieg in Themen und Herausforderungen der Inklusiven Medienarbeit zu ermöglichen.

 

Termine und Infos:

Hier geht es direkt zu Onlineanmeldung:

http://www.medienarbeit-nrw.de/plugin.php?menuid=1&template=form_manager/templates/form.html&form_manager_id=17

Die Veranstaltungen sind kostenlos!


Anmeldeschluss ist jeweils ein Tag vor Veranstaltungsbeginn.

 

o Wir bemühen uns bei der Wahl der Veranstaltungsorte um Barrierefreiheit. Bei Unterstützungsbedarf und Fragen zur Barrierefreiheit bitten wir, mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

o Das Projekt der LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V. findet in Kooperation mit Technischer Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft gGmbH (tjfbg) statt.

 

o Gefördert vom: Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Mit freundlichen Grüßen

Arnold Hildebrandt
Medienpädagoge – Projekte
LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V.
Emscherstraße 71
47137 Duisburg

fon: 0203 – 4105812
fax: 0203 – 4105820
hildebrandt@medienarbeit-nrw.de
www.medienarbeit-nrw.de
www.jugendradio-nrw.de

Kommentare sind geschlossen.