Sonderausgabe der InterAktiv der LAG Lokale Medienarbeit

Neue Themen und Perspektiven für die Jugendmedienarbeit: ist Schwerpunktthema der

 

Sonderausgabe der InterAktiv der LAG Lokale Medienarbeit NRW

 

In der Sonderausgabe der InterAktiv geht es ausschließlich um neue Themen und neue Perspektiven in der Jugendmedienarbeit.

 

Die Sonderausgabe finden Sie hier

 

Neue Themen – neue Perspektiven der Jugendmedienarbeit war das Thema unserer Fachtagung am 17. Oktober 2013 in Düsseldorf. Die vorliegende Sonderausgabe der InterAktiv berichtet aus den Arbeitsgruppen und fasst das Podiumsgespräch Jugendmedienarbeit in NRW: Wie kann sie in Zukunft gelingen? zusammen.


Die beiden lesenswerten Beiträge Die Bedeutung der außerschulischen Jugendarbeit für die Medienbildung. Die Mediatisierung der Kindheit und Jugend als Aufgabe der außerschulischen Medienarbeit von Prof. Dr. Angela Tillmann, Fachhochschule Köln und dem Beitrag Die Zukunft hat schon begonnen: Mediale Trends und neue Themen für die Medienbildung von Dr. Harald Gapski, Grimme-Institut geben wichtige Impulse für die Debatte zur Zukunft der Jugendmedienarbeit in NRW.


Last but not least beleuchtet Marina Bänke, Bürgerhaus Bennohaus Münster in einem Interview aus dem Blickwinkel der Praktikerin den Status quo und Perspektiven der Jugendmedienarbeit.

 

Kontakt

Arnold Hildebrandt
Medienpädagoge – Projekte
LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V.
Emscherstraße 71
47137 Duisburg

fon: 0203 – 4105812
fax: 0203 – 4105820
hildebrandt@medienarbeit-nrw.de
www.medienarbeit-nrw.de
www.jugendradio-nrw.de

 

Kommentare sind geschlossen.