Bürgermedien berichten live vom Tag der Offenen Tür im Landtag

Spielspaß für die Familie beim MedienQuiz von TLM und FLIMMO

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) präsentiert sich am 21. Juni gemeinsam mit den Thüringer Bürgermedien im Thüringer Landtag.

Bürgerradio live vom Landtagsfest gibt es den ganzen Tag über auf verschiedenen Thüringer Bürgerrundfunkfrequenzen. Im Bürgerrundfunkzelt der TLM direkt am Haupteingang des Landtags präsentieren sich Bürgerfunker/innen aus ganz Thüringen. Von dort werden Gespräche, Interviews, Diskussionen sowie Berichte vom Geschehen übertragen. Vertreter/innen der Offenen Kanäle aus Erfurt, Saalfeld und Eisenach, der Nichtkommerziellen Lokalradios Radio F.R.E.I. aus Erfurt und Radio LOTTE Weimar sowie von den Hochschulradios aus Ilmenau und Jena werden über das Geschehen in und um den Thüringer Landtag berichten.

TLM-Direktor Jochen Fasco freut sich, dass es erneut gelungen ist, Bürgerfunker/innen aus den verschiedensten Regionen Thüringens zu dieser gemeinsamen Sendung zusammenzubringen: „Interessant ist dabei die bunte Mischung, die die nichtkommerzielle lokale Medienwelt im Freistaat den Landtagsbesucherinnen und -besuchern näher bringt.“

Am TLM-Stand können die Gäste das „MedienQuiz“ von TLM und FLIMMO testen und sich über die TLM informieren. Das Quiz ist ein Online-Angebot zur Förderung der Medienkompetenz. Hier können Kinder und Erwachsene gemeinsam spielerisch ihr Wissen rund um Fernsehen, Radio, Computerspiele, Internet und Smartphones testen und Neues in der Welt der Medien entdecken.

Kommentare sind geschlossen.