Das StHörfunk-Sommerprogramm ist da!

Den Aufmerksamen wird es schon aufgefallen sein: immer wenn sich der Hintergrund der StHörfunk-Homepage ändert, ist ein neuer Sendeplan im gleichen Design im Umlauf.
Diesmal ist der Sendeplan aufklappbar und somit doppelt so groß wie üblich. Neben den beschreibenden Untertiteln der Sendungsnamen hat sich auch Einiges an den Zeiten und Wiederholungen der einzelnen Sendungen getan.

Ganz neu im Radioprogramm sind folgenden Sendungen: „Rentnerdialoge“ (Sa 15-16 Uhr / WH Di 11 -12 Uhr) mit Hilmar und Fred, welche in der Sendung nicht weniger als den Staat erklären. Claude Keil beschäftigt sich in „Monde global“ (Sa 14-15 Uhr / WH Mi 9-10 Uhr) mit Eine-Welt-Themen. Die Feature-Reihe „Europe on Air“ (Do 14.30 Uhr WH Fr. 6.30 Uhr) beleuchtet die Geschichte sowie die sozialen Bewegungen Europas. Zu guter Letzt bittet Sebastian Steger mit „Praxis Dr. Homburg“ jeden 1. Montag im Monat um 12 Uhr (WH 1. Dienstag im Monat 6 Uhr) zur Sprechstunde in seiner Psycho-Show.

Der aktuelle StHörfunk-Sendeplan Juli – September 2014 mit vertiefenden Beschreibungen zu den neuen Sendungen liegt in der Stadtbibliothek, im Rathaus, in der Touristik-Info, im Haus der Bildung und vielen weiteren Stellen aus – natürlich auch bei Radio StHörfunk im Alten Schlachthaus.
Über Rückmeldungen zu den Sendungen und zum Radioprogramm freuen sich die StHörfunktleute immer. Kritik und Anregungen bitte an: chefredaktion@sthoerfunk.de.

Kommentare sind geschlossen.