Video-Seminare für Einsteiger in der LMS

Video-Seminare für Einsteiger in der LMS
Ideen für Videobeiträge entwickeln, drehen, einspielen, schneiden und mit Effekten versehen? Wer sich für die Produktion von Filmbeiträgen interessiert, findet bei der Landesmedienanstalt Saarland die passenden Seminarangebote:

Der Video-Grundkurs am 27. September 2014 (Samstag) von 10 bis 17 Uhr bietet Einsteigern, die sich erste Grundkenntnisse in Sachen Film- und Videoproduktion aneignen möchten, die Gelegenheit, das kleine ABC der Video-Arbeit zu erlernen. Ob Perspektiven, richtiger Umgang mit der Kamera, Lichtsetzung bis hin zur Vertonung: die Grundlagen, die bei der Erstellung von kleineren Filmbeiträgen beachtet werden sollten, werden besprochen und am Beispiel eines Fernsehberichts gemeinsam eingeübt. Gebühr 25 €.

Im zwei Einheiten umfassenden Workshop Videoschnitt für Einsteiger/innen am 13. und 15. Oktober 2014 (Montag und Mittwoch) werden jeweils von 16:30 bis 20:30 Uhr die Grundfunktionen eines gängigen Schnittprogramms anhand praktischer Beispiele eingeübt: Vom Einspielen des Materials über Basis-Schnitttechniken, Musik- und Titeleinblendungen bis hin zum Ausspielen auf DVD. Am Ende des Seminars beherrschen die Teilnehmenden die wichtigsten Arbeitsschritte und können ihre Videos mittels einfacher Schnitttechniken spannend und unterhaltsam gestalten. Gebühr: 30 €.

Die Veranstaltungen finden statt in der Landesmedienanstalt Saarland, Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken.

Anmeldungen telefonisch unter 0681 / 3 89 88-12 oder online.

Kommentare sind geschlossen.