German Chapter von Europortfolio gegründet

Am 3. Dezember 2014 wurde in Berlin offiziell das German Chapter von Europortfolio gegründet. medien+bildung.com ist Gründungsmitglied der nationalen Initiative von ePortfolio-Akteuren und wird durch den Pädagogischen Leiter Christian Kleinhanß vertreten.

 

Europortfolio ist eine europäische Initiative zu E-Portfolios, welche auf der EU- und auf der Landesebene der EU-Mitgliedstaaten organisiert ist. Das Ziel ist, die ePortfolio Akteure in Europa zu vernetzen, vorhandene Ansätze sichtbar zu machen und neue Projekte zu initiieren. Bisher gibt es 7 nationale bzw. regionale Europortfolio Chapter. Im Rahmen der Online Educa 2014 hat sich am 3.12.2014 das German Chapter als die achte nationale Initiative von Europortfolio gegründet. Ziel ist die Vernetzung von Akteuren aus allen mit E-Portfolios befassten Bildungsbereichen. Mit konkreten Aktivitäten wie themenbezogenen Webinaren und Arbeitsgruppen, regelmäßigen Erfahrungsberichten und dem Aufbau eines Wiki soll der Stand der Portfolio-Arbeit in Deutschland dokumentiert und weitere Entwicklungen (z. B. gemeinsame Projekte und Studien) angestoßen werden.

 

Das Gründungsteam des German Chapters lädt alle ePortfolio Interessierten ein und freut sich auf Medienpädagog/innen, Mediendidaktiker/innen, Fachdidaktiker/innen,  Wissenschaftler/innen, Lehrende, Anwender/innen, Studierende, Berater/innen, Trainer/innen, Entwickler/innen, Entscheider/innen aus Politik, Wirtschaft und Bildung, die an einem Austausch über Konzepte, Praxiserfahrungen, Technologien sowie Nutzen und Herausforderungen von ePortfolios in der Bildungs- und Arbeitswelt interessiert sind. Geplant sind themenbezogene Arbeitsgruppen sowohl in spezifischen Anwendungskontexten (z. B. E-Portfolio Einsatz in Schulen) als auch zu kontextübergreifenden Themen (z. B. Weiterentwicklung technischer Schnittstellen). Zur Koordination werden entsprechende Ansprechpartner für verschiedene Arbeitsbereiche benannt.

 

Im Januar 2015 findet das Kick-Off Webinar mit der Vorstellung des German Chapters, der verschiedenen ePortfolio-Konzepte und neuen Entwicklungen – u. a. Open Badges – statt. Der Beitritt zum Europortfolio German Chapter ist direkt über die Anmeldung auf dem Europortfolio-Portal (“Join us” > “Chapter membership” > “Germany”) möglich.

 

medien+bildung.com repräsentiert in dem Gründungsteam das Bildungsfeld Schule und außerschulische Jugendbildung. Der Pädagogische Leiter Christian Kleinhanß engagiert sich als  einer der Sprecher der Fachgruppe Schule in der bundesweiten Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK). Zusätzlich besteht eine lebendige Vernetzung in die deutsche Moodle und Mahara-Community. Beides sind digitale Plattformen, die sich als Open Source-Lösungen in der Bildungsarbeit weltweit etabliert haben. Mit der Lehr-Lern-Managementplattform Moodle kann man einen virtuellen Lernraum zur Verfügung stellen und Mahara ist ein ePortfolio-System, mit dem Lernende ihre Kompetenzen abbilden können. medien+bildung.com hat die Gründung der Mahara User Group Rhein/Neckar initiiert, die sich zwei Mal im Jahr trifft.

 

Weitere Informationen und Termine finden Sie unter:

http://www.eportfolio.eu/community/chapters/germany

Kommentare sind geschlossen.