TLM – News

Übertragungskapazitäten für Bürgerradios ausgeschrieben
Die Novelle des Thüringer Landesmediengesetzes vom Juli sieht die Neuordnung der Bürgermedien in Thüringen vor. Konkret bedeutet das, dass in Thüringen die zugelassenen Offenen Kanäle und nichtkommerziellen Lokalradios zu Bürgerradios und Bürgerfernsehen mit publizistischem Gestaltungsauftrag umgewandelt werden. Zur zügigen Umsetzung dieser Vorgaben hat die TLM Übertragungskapazitäten für Bürgerradios in Erfurt, Saalfeld und Weimar ausgeschrieben. Bewerbungen sind bis zum 2. Februar 2015 möglich.

Die Ausschreibung finden Sie hier.

 

Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten live bei Thüringer Bürgersendern
Die Radiomacher/innen vom Erfurter Bürgerradio Radio F.R.E.I. waren am 5. Dezember mit ihrem mobilen Studio im Landtag und die Bürgersender aus Weimar, Eisenach, Saalfeld und Ilmenau waren zugeschaltet. Darüber hinaus haben eine Reihe weiterer Bürgersender aus Deutschland Teile dieser Live-Sendung aus dem Thüringer Landtag übernommen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

SPiXEL – der PiXEL-Award für Fernsehproduktionen von Kindern
Beim Deutschen Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ 2015: Kino-TV-Online wird bereits zum zehnten Mal der SPiXEL für Fernsehproduktionen von Kindern vergeben. Der SPiXEL ist ein gemeinsamer Preis der TLM und der Deutschen Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ. Bis zum 21. Januar 2015 können Sendungen und Beiträge eingereicht werden, die von Kindern im Alter von 8 – 14 Jahren weitgehend selbstständig von 2013 und 2014 produziert und im Jahr 2014 im Fernsehen oder in einem Internet-TV gezeigt wurden.

Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.

Kommentare sind geschlossen.