Kategorie: General 25.-27.04.2014 – Medienakademie für Jugendliche ab 12 Jahre in Zingst

Datum: 15. April 2014
Uhrzeit: ganztägig
25.-27.04.2014 - Medienakademie für Jugendliche ab 12 Jahre in Zingst


Tagungs- und Freizeitstätte "Zingsthof"
Landstraße 1
18374 Zingst
 
Mädchen und Jungen passen einfach nicht zusammen ... oder gerade doch?
 
Das Verhältnis von Frauen und Männern ist ein jahrtausendealtes Thema in Theaterstücken, Büchern oder Filmen. Und nun könnt Ihr dazu auch einen Film machen: Wir werden Leute befragen, Erfahrungen diskutieren, Filmideen entwickeln und aus allem ein Video drehen. Dazu werdet Ihr mit Digital-Videokameras arbeiten, Stative aufstellen, Ton angeln und am Schnittrechner sitzen.
 
Uns begegnen vielfältige Bilder der Geschlechter. Aber gibt es typisch männliches oder typisch weibliches? Macht es in der Familie, in der Schule, aber auch in der Arbeitswelt und der Gesellschaft einen Unterschied, männlich oder weiblich zu sein? Und warum erscheinen uns oft ausgerechnet Menschen des anderen Geschlechts als geheimnisvoll, nicht zu verstehen und manchmal auch nicht auszuhalten? Mit diesen Fragen werden wir uns beschäftigen, und es wird spannend sein, wie daraus ein Film werden kann. Vorerfahrungen als VideofilmerInnen müsst ihr dafür nicht haben, aber Spaß an der Sache und kreative Ideen sind immer gut!
 
Wir bringen einiges an Technik mit, aber gern könnt Ihr auch, wenn Ihr habt, eigene Rechner oder Kameras mitbringen. Auf ein video-aktives Wochenende in Zingst freuen sich
 
Bianca Bretträger,
Medienpädagogin im Pädagogisch-Theologischen Institut
 
Burkhard Schmidt,
Jugendbildungsreferent in der Evangelischen Akademie der Nordkirche
 
Seminarort
ist die Tagungs- und Freizeitstätte "Zingsthof" in Zingst (Telefon 038 232-81 40). Das Haus liegt am Deich, etwa 3,5 km vom eigentlichen Ort Zingst in östlicher Richtung, hinter der Mutter-Kind-Klinik. Bahnstation: Barth, dann mit dem Bus bis Zingst. Die An- und Abreise organisieren die Teilnehmenden selbst bzw. gemeinsam mit ihren Eltern.
 
Teilnehmen
können Jugendliche ab 12 Jahren.
 
Teilnahmebeitrag:
Der Teilnahmebeitrag gilt für das gesamte Wochenende inklusive Unterkunft, Verpflegung und Programm, er beträgt 30 Euro und wird vor Ort bezahlt.
 
Bitte mitbringen:
     o Bettwäsche (Schlafsäcke sind nicht erlaubt),
     o Handtücher, Hausschuhe,
     o für alle unter 18: Der von den Eltern ausgefüllte Seminar-Pass, der nach Anmeldung per Mail
       verschickt wird.

Außerdem, soweit ihr habt:
      o die eigene Kamera
      o euern Laptop ...
 
Anmeldung:
Bitte schriftlich (per Post, Fax oder E-Mail mit allen erforderlichen Angaben) bis eine Woche vorher an:
 
           Evangelische Akademie der Nordkirche, Am Ziegenmarkt 4,
           18055 Rostock. Telefon 0381-2522430 / Fax -2522459
           E-Mail: rostock@akademie.nordkirche.de
 
Die Tagungsleitung ist am Anreisetag auch über Handy zu erreichen: 0172-8704117.
 
Die schriftliche oder elektronische Anmeldung gilt als verbindlich. Es gibt keine gesonderte Benachrichtigung, sofern wir nicht wegen Überbelegung absagen müssen. Bei Stornierungen kürzer als eine Woche vor Veranstaltungsbeginn stellen wir den halben Teilnahmebeitrag in Rechnung.
 
Dieses Seminar ist eine Veranstaltung der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung, es wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Veranstaltungsnummer: 13/2014

    Kommentare sind geschlossen.