3. bis 6. November 2011: bundesweite Jugendmedientage 2011 in Stuttgart

Mit den Profis vier Tage lang Medien machen.

 

Wage einen Blick hinter die Kulissen der Medienwelt. Egal ob Print-, Audio- oder Onlineworkshop – beim größten und wichtigsten Kongress für Nachwuchsjournalisten ist auch für dich etwas dabei. Geleitet werden die Workshops von Experten, die zusammen mit dir einzigartige Ergebnisse produzieren. Jedes Jahr entstehen so diverse Printmagazine, Film- und Audiobeiträge sowie faszinierende Fotos und Layouts.

 

500 Teilnehmer, zahlreiche prominente Medienprofis sowie Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur erleben vom 3. bis 6. November 2011 vier spannende Tage mit 60 interessanten Workshops, Medieneinblicken und Diskussionsrunden. Diese bieten die Chance, mit professionellen Journalisten, Fernsehproduzenten und Politikern ins Gespräch zu kommen.

Das Motto des viertägigen Medienkongresses lautet „In Echtzeit“. Opa hat noch Fotos auf Polaroid gemacht und du lädst heute Bilder in Echtzeit ins Internet. Auf den Jugendmedientagen beschäftigen wir uns mit den Veränderungen in der Gesellschaft und Medienwelt, hinterfragen aber auch uns selbst im Wandel der Zeit.

 

Melde dich jetzt unter www.jugendmedientage.de an!

 

Author: jpbw
E-Mail: buero@jpbw.de

Kommentare sind geschlossen.